top of page
  • helmlfranz

Einsatz Spital/Pyhrn, 13.04.2024

Für einen Wanderer kam bei einem Einsatz am vergangenen Wochenende leider jede Hilfe zu Spät. Der Hund der verunglückten Person wurde von der Mitgliedern der Bergrettungsortsstelle Spital/Pyhrn lokalisiert und von einem unserer anwesenden Hundeführer per Zustieg mittels Seil durch felsdurchsetztes Steilgelände gesichert. Der Abtransport erfolgte anschließend mit Hubschrauber am Tau.



33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page